Notar in Hannover-Mitte:  Gebühren

Die Gebühren richten sich nach dem Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) und sind für alle Notare einheitlich festgelegt; abweichende Vereinbarungen sind gesetzlich ausgeschlossen.

Die Einzelheiten können einer Gebührentabelle entnommen werden, die eine Anlage zum GNotKG bildet.
Die Höhe der Gebühr richtet sich in der Regel nicht nach dem Zeitaufwand, sondern nach dem sogenannten Geschäftswert. Der Geschäftswert wird im Gespräch ermittelt und folgt gesetzlichen Vorgaben. In der Praxis hat das zur Folge, dass notarielle Dienstleistungen häufig besonders günstig sind. Dies gilt unter anderem auch deshalb, weil Folgekosten, z. B. durch Gerichte, entfallen können. Höhere Gebühren entstehen, wenn exklusive, hochpreisige Immobilien oder werthaltige Beteiligungen veräußert werden. Die höhere Gebühr entspricht hier der gesteigerten wirtschaftlichen Verantwortung und somit auch dem erhöhten Haftungsrisiko des Notars.
Gerne schätzen wir die Höhe der Gebühren individuell für Sie. 

Dr. iur. Markus Urban

Rechtsanwalt & Notar

Bahnhofstraße 5 · 30179 Hannover

Bahnhofstraße 5
30159 Hannover

Anfahrt